Kontaktieren Sie uns
lucifer

Telefonnummer : 86-13776801668

WhatsApp : +8613776801668

Wie man wasserlösliche Wäschereitaschen richtig benutzt?

July 12, 2022

Wasserlösliche Wäschereitaschen haben beträchtliche Zugkraft vor kurzem und für triftigen Grund gewonnen. Sie bieten Dienstprogramm an und schneiden das Risiko der Infektion durch Oberflächenkontakt- oder sogar zerstreute Infektion in der Tat. Aber, es sollte ein bestimmtes gefolgt zu werden Protokoll geben, als unter Verwendung dieser Taschen, damit sie den Zweck sie waren entworfen für erfüllen. Dieser Artikel hat einen Zusammenbruch von alles zur Folge, das Sie über wasserlösliche Wäschereitaschen und ihre Verwendung wissen müssen.

 

1. Was ist wasserlösliche Wäschereitasche?

Wasserlösliche Wäschereitasche ist besonders zu den Infektionsverhinderungszwecken bei der Behandlung oder dem Waschen der verseuchten Kleidung bestimmt. Sie ist biologisch abbaubares 100%, die nicht die Rohre verstopft, während Sie die Kleidung waschen. Krankenhäuser und andere Sorgfaltinstitutionen enthalten aktiv wasserlösliche Wäschereitaschen, da sie wertvolle Durchschnitte des Verhinderns von Kreuz-Kontamination sind. Sobald gefüllt mit verseuchter Kleidung, setzten Sie wasserlösliche Taschen in die Waschmaschine direkt ein. Die Taschen bestehen Polyvinylalkoholfilme, die sich vollständig im Wasser auflösen, während die Kleidung sich wäscht. Es ist die kosteneffektivste und hygienischste Weise von Rettung und Ihre Umwelt vom Erhalten jeder möglicher Infektionskrankheit.

 

2. Ist es zum Meeresflora und -fauna, zu den Menschen und zur Umwelt schädlich?

Obgleich nicht bedeutet, vom menschlichen Körper in jeder möglicher Form verbraucht zu werden oder eingenommen zu werden vollständig ungiftig, sind wasserlösliche Wäschereitaschen. Das bedeutet, dass sie entweder Wasser oder keine Form der Umweltverschmutzung verursachen, weil sie von biologisch abbaubare Materialien hergestellt werden.

 

3. Warum wasserlösliche Wäschereitasche wichtig ist?

Das neueste Beispiel von COVID-19 im Verstand tragend, ist es weithin bekannt, wie wichtig die Rolle des Gesundheitssystems in dieser gesamten Pandemie gewesen ist. Es ist auch eine populäre Tatsache, dass COVID-19 durch Oberflächenkontakt und nicht gerade von jemand möglicherweise verbreiten kann, das auf Ihnen hustet oder niest. Stellen Sie sich für einen Augenblick, im COVID-19 oder im ansteckenden Bezirk vor oder, wo alles möglicherweise angesteckt wird. Dieses schließt auch die Kleidung und die Blätter der Patienten mit ein. Diese müssen desinfiziert werden, bevor sie wieder verwendet werden. So werden sie in einer Wäschereitasche entledigt, die dann zur Wäscherei für das Waschen und Desinfektion vorangeht. Aber wenn, eine Gewebewäscherei-Taschen- oder PET-Wäschereitasche verwendend, der Laundryman die Tasche öffnen und die Kleidung und die Blätter vor Reinigung herausnehmen muss. Dieses erhöht das Risiko der Infektion. Stellen Sie jetzt sich, wenn die Person vor, die für Desinfektion verantwortlich ist, musste die Wäschereitasche nicht öffnen, um mit anzufangen. Stattdessen mussten sie die Wäschereitasche nur werfen, die verseuchte Kleidung direkt in die Waschmaschine enthält. Dieses verringert bestimmt das Risiko der Kreuz-Kontamination.

 

4. Drei Standardgrößen der wasserlöslichen Wäschereitasche.

Das beste Teil ist, dass sie normalerweise in 3 Standardgrößen produziert werden (660mm*840mm, 710mm*990mm, 914mm*990mm). Aber, diese Größen sind zusammen mit Sein kundengerecht flexibel.

 

5. Wie eine wasserlösliche Wäschereitasche tut Arbeit?

Die Weise, die wasserlösliche Wäschereitaschen arbeiten, ist ziemlich einfach. Zuerst ist die Tasche auf einen Halter installiert, damit Leute sich leicht verseuchte Einzelteile entledigen, ohne zu müssen, die Außenseite zu berühren. Sobald die Tasche seine Kapazität erreicht hat, hat sie unter Verwendung einer wasserlöslichen Bindung versiegelt. Dieses garantiert dass keine verseuchten Partikel, dem Innere der Tasche zu entgehen. Der Rest ist einfach. Einfach Wurf die Tasche in eine Waschmaschine. Nach Kontakt mit Wasser, löst sich die Tasche auf und löst sich auf und nach innen dass erlaubt, der Inhalt ohne irgendeinen menschlichen Kontakt gewaschen wird. Wasserlösliche Wäschereitaschen setzen nicht nur das Risiko der Oberflächenverschmutzung aber der zerstreuten Verschmutzungen und der Infektion auch herab. Sie sind mit nur einem Ziel entworfen worden: zu das Risiko der Infektion in irgendeiner Umwelt herabsetzen. Es gibt zwei Wahlen für wasserlösliche Wäschereitaschen: Das erste ist heiße wasserlösliche Wäschereitaschen, die im Wasser sich auflösen, das mehr als 65℃ in der Temperatur ist. Die zweite Wahl ist kalte wasserlösliche Taschen, die im Wasser mit einer Temperatur von mehr als 25℃ sich auflösen. Die waschenden Protokolle für beide Wahlen unterscheiden sich ein wenig. Jedoch ist die meisten des Verfahrens immer das selbe.